Resteauflauf

Zutaten:

4 Tomaten
200g Wurst- und Schinkenreste
500g gemischtes Gemüse: Brokkoli, Erbsen, Möhren, Champignons gegart
500g Nudeln gegart
50g Butter
Salz, Pfeffer
1 Teelöffel Paprikapulver
1 Teelöffel Currypulver
1 Tasse Brühe
2 Knoblauchzehen
150g Käsereste

Zubereitung:

Tomaten abziehen und in Scheiben schneiden, Wurst- oder Schinkenreste in Streifen schneiden. Mit dem gemischten Gemüse und den Nudeln in eine gebutterte Auflaufform schichten.

Jede Schicht mit den Gewürzen bestreuen und die Brühe angießen. Knoblauch abziehen, in Scheiben schneiden. Den Käse reiben. Beides Über den Auflauf streuen und diesen im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 30 Min. überbacken.

Dieses Rezept ausdrucken                Ein Service von bauernregeln.net