Fleischsalat

Zutaten:

500g gekochtes Rindfleisch
4 Eier hartgekocht
Essiggurken je nach Geschmack
Rote Bete klein geschnitten
1 Zwiebel fein gehackt
1 Eßlöffel Senf
Weinessig

Zubereitung:

Von der Hälfte der hartgekochten Eier die Dotter beiseite stellen. das Eiweiß und die verbleibenden ganzen Eier werden fein gehackt und zusammen mit den Essiggurken, Rote Beete und Zwiebel gut vermengt.

Die beiseitegestellten Eidotter durch ein Sieb streichen und mit Senf und Essig zu einer Tunke rühren. Die Tunke mit der Masse vermengen und über das in Würfel geschnittene Fleisch geben.

Alles gut miteinander vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Salat einige Stunden stehen lassen.

Dieses Rezept ausdrucken                Ein Service von bauernregeln.net