Semmelknödel

Zutaten:

5 Brötchen vom Vortag
1 Eßlöffel Lauch fein gewürfelt
1 Eßlöffel Zwiebel fein gewürfelt
1 Eßlöffel Rauchspeck fein gewürfelt
2 Eier
1 Liter Milch
1 Eßlöffel Butter
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung:

Brötchen in feine Scheiben schneiden, Milch aufkochen und 3/4 darüber gießen. Schüssel fest verschliessen, 10 Minuten ziehen lassen. Butter auslassen, Speck, Zwiebeln und Lauch kurz anschwitzen, mit den Brötchen mischen. Gewürze zugeben.

Falls die Masse zu trocken ist, etwas Milch nachschütten. Knödel formen und 10 Minuten in Salzwasser garen.

Dieses Rezept ausdrucken                Ein Service von bauernregeln.net