Rühreiauflauf mit Gemüse

Zutaten:

100g Butter
100g Schlagsahne
8 Eier
Salz, weißer Pfeffer
100g Möhren
100g Kohlrabi
1 grüne Paprikaschote
1 Tomate
2 Frühlingszwiebeln
1 Zwiebel
100g roher Schinken
2 Eßlöffel gehackte Petersilie
1 altgebackenes Brötchen
125ml Milch
3 Eigelb
250g Saure Sahne
Fett für die Form

Zubereitung:

In einer Pfanne 25g Butter erhitzen. Eier, Sahne und Salz verquirlen. Unter Rühren darin braten. Auskühlen lassen.

Gemüse putzen, waschen, Möhren, Kohlrabi, Paprika und Tomate kleinwürfeln. die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Zwiebeln schälen, Zwiebeln und Schinken würfeln.

In einer Pfanne 25g Butter erhitzen. Zwiebel darin glasig werden lassen. Gemüse dazugeben, 10 Minuten braten. Petersilie und Schinken unterheben, salzen und pfeffern.

Brötchen in Milch einweichen, ausdrücken und fein hacken. Mit Rührei und Gemüse mischen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Eine feuerfeste Form ausfetten. Restliche Butter mit Eigelben schaumig rühren. Eiermasse unterrühren, in die Form füllen. Mit saurer Sahne übergießen. Im Ofen 30-35 Minuten backen.

Dieses Rezept ausdrucken                Ein Service von bauernregeln.net